Förderverein Kulturelle Initiativen e. V.

Förderverein Kulturelle Initiativen e. V.

Förderverein Kulturelle Initiativen e. V.

Wir machen Kultur -
Sie müssen nur hingehen

AstroArt Gewinner 2015

TEXTPosted by kulturelle-initiativen.de Sun, July 19, 2015 10:36:11

Die neue Bergedorfer Schloss-Schreiberin kommt aus Berlin.

Nach stundenlanger, hitziger Debatte hat sich die Jury des AstroArt-Literaturwettbewerbs geeinigt und aus einem Berg aus Bewerbungen die diesjährigen Gewinner ausgewählt. Der AstroArt-Wanderpokal reist in diesem Jahr nach Essen. Kerstin Nethövel überzeugte mit dem Text "Gastgeschenke", gewinnt den Wettbewerb und wird am 29.08.2015 im Saal des Bergedorfer Schlosses für ihre Siegergeschichte bei der Preisverleihung ausgezeichnet werden. Der zweite Preis geht an den Berliner Marc Anton Jahn für den Text "Zwölf kleine Worte" und den dritten erhält die Innsbrucker Schriftstellerin Johanna Klampfer für "Schmerzwellen". Mit "Einmal im Leben" belegt Suse Schröder den vierten Platz und Dietmar Schubert mit "Die Uhr ohne Zeiger" den fünften des Wettbewerbs. Eine Reihenfolge der Platzierung zu finden, war für die Jury eine schwere Aufgabe, da die Qualität der Texte kaum von einander zu trennen war. Winzige Elemente führten dann zur Entscheidung. Alle Gewinnergeschichten werden bei der Preisverleihung in einer öffentlichen Lesung von den AutorInnen dem Publikum präsentiert werden, wo erlebt werden kann, warum Suse Schröder aus Berlin in diesem September das Soltauzimmer im Bergedorfer Schloss als ihr Arbeitszimmer nutzen darf. Suse Schröder hat nicht nur mit dem Text "Einmal im Leben" die Jury überzeugt, sondern vor allem mit ihrem Motivationsschreiben. Die Bergedorfer dürfen gespannt sein auf eine ambitionierte Schreiberin.

Preisverleihung des AstroArt-Literaturwettbewerbs

und Begrüßungsfeier der Schloss-Schreiberin 2015:

am Samstag , dem 29.08.2015, um 18:00 Uhr im Saal des Bergedorfer Schlosses

- Eintritt frei! -

  • Comments(0)//www.kulturelle-initiativen.de/#post43